Software im Chilly.domains Hosting Control Panel


Diese Software steht im Hosting Control Panel zur einfachen Installation bereit. Je nach Hosting Paket kann die angebotene Software variieren. Die Installation erfolgt Schritt für Schritt mit Anleitung und Hilfestellung zu jeder Software. Sollten Sie Probleme bei der Einrichtung im Control Panel haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an unseren Support unter support@chilly.domains

Wählen Sie die Software welche Sie einsetzten möchten aus, um eine genauere Beschreibung zu erhalten.

expCounter

expcounter0
expCounter ist ein auf PHP und MySQL basierender Open-Source Besucherzähler, der auch als Analysetool für Ihre Homepage genutzt werden kann. Der umfangreiche Administrations- und Statistikbereich ermöglicht es expCounter individuell an sämtliche Bedürfnisse anzupassen. Per PHP oder JavaScript kann expCounter auch in Ihre Webseite eingebunden werden.


Wichtig: Wegen des großen Funktionsumfang dieses Produktes können wir keinen kostenfreien Support für Fragen bezüglich expCounter anbieten.


Installation von expCounter
Im Control Panel können Sie im Software Modul expCounter wählen. Nun befinden Sie sich im Installations-Assistenten, mit welchem Sie expCounter für Ihr Webhosting installieren bzw. deinstallieren können. Jetzt müssen Sie zunächst die Version wählen und anschließend auf Weiter klicken. Geben Sie anschließend den gewünschten Pfad ein und klicken zur Bestätigung auf Weiter. Danach werden die Dateien auf Ihr Hosting Paket kopiert.

Nach dem Kopieren sämtlicher Dateien können Sie das Konfigurations-Setup vornehmen, indem Sie auf den angeführten Link klicken. Ist die Basiskonfiguration abgeschlossen, wechseln Sie zurück zum Software Modul und klicken Sie auf Weiter. Schließen Sie jetzt die Installation ab, indem Sie auf Assistent beenden klicken.


Deinstallation von expCounter
Zur Deinstallation von expCounter, müssen Sie Ihren Mauszeiger über der Schaltfläche Aktion positionieren und Löschen wählen. Folgen Sie zuletzt dem Schritt-für-Schritt Assistenten um expCounter wieder zu entfernen.