Navigationslinks (Menü)

Wie Sie Navigationslinks hinzufügen und entfernen


Standardmäßig wird über oder unter dem Header Ihrer Seite eine horizontale Navigationsleiste mit Links zu Websiten eingefügt. Sie wird automatisch aktualisiert, wenn Sie Websiten hinzufügen, ändern, verschieben oder entfernen. Wenn Sie auf Ihrer Website Seitenleisten verwenden, enthält die horizontale Leiste unter dem Header nur Links zu den Seiten der ersten Website Ebene, während die Seitenleisten die Links zur zweiten und dritten Ebene enthalten. Sie können Navigationsblöcke verschieben, indem Sie sie in andere Bereiche der Website ziehen. Für jeden Navigationsblock können Sie angeben, welche Website Ebenen in das Menü eingefügt werden sollen, die Menüausrichtung ändern (z. B. in der Mitte der Seite statt standardmäßig am linken Rand) und die Farbe, den Stil und die Größe der für Links verwendeten Schrift ändern.
Um diese Einstellungen zu ändern, zeigen Sie mit dem Mauszeiger auf einen Navigationsblock und klicken Sie auf Bearbeiten. Wenn Sie versehentlich einen Navigationsblock entfernen, können Sie ihn wieder einfügen.
Um dies zu tun, wechseln Sie zur Registerkarte Module, wählen Sie Navigation aus und ziehen Sie den Block auf den Bereich der Seite, wo Sie ihn hinzufügen möchten. Der Navigationsblock wird auf allen Seiten der Website eingefügt. Um den Besuch Ihrer Website noch komfortabler zu machen, können Sie auch Brotkrumen-Navigationsblöcke hinzufügen.

Hierbei handelt es sich um eine Kette von Links, die den Pfad von der Hauptseite der Website zur aktuellen Seite angibt. Um einen Brotkrumen-Navigationsblock hinzuzufügen, wechseln Sie zur Registerkarte Module, wählen Sie Brotkrumen aus und ziehen Sie das Modul auf den Bereich der Seite, wo Sie ihn hinzufügen möchten. Der Navigationsblock wird auf allen Seiten der Website eingefügt.